„Die Zeiten ändern sich, und wir ändern uns in ihnen …“

JETZT ist die ZEIT

WIR SIND … in Bewegung

~ DAS MOveMENT ~

DIE HARMONISCHE KONVERGENZ DER HERZEN

DIE ZUsammenKUNFT der vielen Einzigartigen

Spirituelle GeWissensBildung

Die Vision und Absicht der „Harmonischen Synchronisation der Herzen“ ist es, die Pioniere des Bewusstseinswandels, die bereits im laufenden Transformationsprozesses als Architekten der Neuen Zeit und des neuen, eines spirituellen Bewusstseins auf sich aufmerksam gemacht haben, insbesondere durch Ihre engagierten Aktivitäten zur „Herzens- und BewusstseinsBildung“, zu ganz bestimmten Zeit-Qualitäten zusammenzubringen.

Durch die Harmonische Synchronisation der Herzen erschaffen wir gemeinsam einen liebevollen Erfahrungs-und Möglichkeits-Raum, in dem scheinbar Unmögliches und bislang Undenkbares, möglich und realisierbar, konkret und umsetzbar wird.

Der ZEIT~RAUM der HARMONIE durch ERKENNTNIS

Die ZUsammenKUNFT ist immer wieder ein unvergessliches Bewusstseins-Ereignis. Du kannst an der Harmonischen Synchronisation der Herzen teilnehmen, weil sie stattfindet und die Harmonische Synchronisation der Herzen findet statt, weil Du daran teilnimmst. Dein Bewusstsein ist entscheidend. Und was noch entscheidender ist:
bewusst dabei zu sein!

Eigentlich ist die Harmonische Konvergenz der Herzen nicht beschreibbar bzw. unbeschreiblich, dennoch versuchen wir immer wieder Euch auf diesem Wege eine Idee davon zu vermitteln, was Ihr bei diesem gemeinsam vor Ort gestalteten EREIGNIS erwarten und erleben könnt.

Die Seminar- und Vortragseinheiten unserer mitWIRkenden Referenten, wechseln sich ab mit entspannend-besinnlichen Phasen der Labyrinth-Begehungen und Zeit-Räumen des Austauschs und für die eigene meditative Innenschau und Vertiefung des Erlebten und Erfahrenen, begleitet von einfühlsamen Klängen und Liedern, ggf. Konzerten und Gelegenheiten zum selber Tönen mit unseren musikalischen Künstlern.

Es heißt, der Raum ruft das Labyrinth und das Labyrinth ruft Dich … zur rechten Zeit.

Die Mit-WIRkenden

CanamayTe

ist die visionäre Initiatorin der Harmonischen Konvergenz der Herzen, DAS MOveMENT,
Botschafterin des Neuen Zeit-Bewusstseins
und des Wandernden Labyrinth-Mandalas
sowie Autorin des Buches „Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“, das Grundlagenwerk zum Neuen Zeit-Bewusstsein sowie Gründerin des Netzwerks Neue Zeit- und WissensKultur. Seit 1987 folgt CanamayTe konsequent ihrem spirituellen Pfad, erforscht und lehrt u.a. das Phänomen des Zeit-Bewusstseins sowie alte und neue Einweihungs-Mysterien. Mit dem von ihr entwickelten Selbst-Einweihungsweg mit den 20 Schöpfungs-Glyphen der Maya und dem Labyrinth von Chartres verbindet CanamayTe auf einzigartige Weise spirituelle Unterweisungen mit praktischen Erfahrungen, Übungen sowie speziellen Meditationsformen und verwebt so das geistige Erbe der ursprünglichen Maya auch mit denen anderer traditioneller und neuer Einweihungs-Mysterien bis hin zu einer spirituellen Wissenschaft.
Seit dem Jahr der ZeitWende 2012 lädt CanamayTe alljährlich Pioniere und Architekten des BewusstseinsWandels zur
ZUsammenKUNFT der Harmonischen Synchronisation der Herzen.

„Zur rechten Zeit am rechten Ort“ zu sein, ist alles andere als nur ein „Zufall“. Vielmehr sind es Fügungen, die ganz fein und dezent von Deiner Seele gewebt und in Dein Leben eingespielt werden. Diese Hinweise ganz bewusst wahrzunehmen und als solche zu erkennen und obendrein auch noch selbst deuten zu können, ist die wahre Lebenskunst.
Sich „zur rechten Zeit am rechten Ort“ zu wissen, garantiert dann zudem sowohl inneres Glück als auch äußeren Erfolg sowie wahrhaft empfundene Lebenserfüllung. Zeitgleich eröffnet sich dadurch ein fast magischer Zeit-Raum für die Wunder des Lebens!

Aktuelle Themen:

Die verwirklichte ZUsammenKUNFT
und eine gewissenhaft gelebte Harmonische Konvergenz der Herzen

Persönlichkeits-Bildung durch lebendiges
und auch praktisch anwendbares spirituelles Wissen

HARMONIE DURCH ERKENNTNIS
Der Weg der Harmonie zu innerem und äußerem Frieden

Die Harmonische Synchronisation der Zeit und das Lesen des Tzolkin
Die aktuellen Zeit-Qualitäten – Herausforderungen, Potenziale und Chancen

Das Erwachen eines Neuen Spirituellen GeWissens

Der Labyrinth~Weg der Harmonie durch Selbst-Erkenntnis
u.v.m.

Bereits fest zugesagt!

Akiko Stein
Office Masaru Emoto Germany
Emoto  Peace Projekt

www.emoto-office.de

„DIE NEUE BOTSCHAFT DES WASSERS“
– Frequenzforschung-

Wasserkristallfotografie, Weiterführung der Frequenzforschung Dr. Emotos,
Das KAZUTAMA SYSTEM (das Seelen-Zahlen-System)
Heilarbeit mit Wasser durch die Frequenzen der Seelenzahlen
-implementiertes (informiertes) Wasser-
Kinder-Friedens-Projekt „BOTSCHAFT DES WASSERS“
NEU! Übersetzung und Vermittlung noch unveröffentlichten Materials
von Dr. Masaru Emoto u.a. auch zum Phänomen der Synchronizität
und des Tzolkin (Maya-Faktor)

Meine Begegnung mit dem Element Wasser / Wasser-Bewusstsein

gerne hier … weiterlesen

Es ist an der Zeit für einen Perspektivwechsel und unser Bewusstsein neu zu entdecken und umzudenken, mit neuen Augen die unterschiedlichen Phänomene des Lebens zu betrachten und unser Bewusstsein dafür zu öffnen, was wir längst schon im Unbewussten spüren, dass Wasser viel mehr ist als nur H2O.
Wasser hat eindeutig ein GEDÄCHTNIS, unglaubliche Intelligenz und Transformationsvermögen.


siehe hierzu auch die beiden Videos:

Das Geheimnis von Blut und Wasser … zum Anschauen

Brücke von Herz zu Herz – Kraft der Gedanken – Kraft der Liebe … zum Anschauen

in Planung: Abendpodium am 22.7. ud 24.7.2018
gemeinsamer Vortrag mit CanamayTe zum „Tag außerhalb der Zeit“ am 25.7.2018
ab diesem Jahr auch
DER WELT-TAG DER HARMONIE
und Wasser-Segnungs-Zeremonie

Energie-Messung (mit dem Kazutama System) mit individuell harmonisiertem Wasser als Heil-Erinnerung an unsere Zellen und das Gesamtsystem Mensch sind vor Ort möglich. (Interesse bitte bei der Anmeldung angeben)

 

Bereits fest zugesagt!

Annette Jakobi
Astrologin, Edelsteinberaterin und Künstlerin

„EDLE STEIN~WESEN“

Es gibt nichts schöneres als leuchtende Augen,
entzündet von einem funkelnden Stein,
einem strahlenden Stern oder
einem Moment tiefen Glücks.
Dies sind die wahren Juwelen
aus dem Schatz des Herzens,
die es täglich zu erringen
und täglich zu verschenken lohnt.
(von Michael Gienger)

Meine Arbeit ist geprägt von 25 Jahren Erfahrung und berührendem Erleben im Bereich der Edelsteinheilkunde. Dies möchte ich gerne mit Euch teilen und mein Wissen, zum Wohle aller Wesen, weitergeben. Mein Anliegen ist es, jedes fühlende Wesen in seiner Kraft und seinen Fähigkeiten zu unterstützen. Begleitend wähle ich edle Steine, wertvolle Schätze der Erde, die sie uns zum Geschenk macht. Sie bereichern das Leben auf allen Ebenen und regen Heilungsprozesse an.

Im Rahmen der Harmonischen Konvergenz der Herzen biete ich den Raum,
mit edlen Steinen intensiv in Kontakt zu kommen, die Kraft der Stein-Wesen zu erleben.

Lest auch hier über die Cairn Elen, die heiligen „Wegsteine“ der Göttin Elen.

Abendpodium am 22.7. und 24.7.2018
Vortrag „Edle SteinWesen“ :: 23.7.2018
Wir legen in der Zeit der Harmonischen Konvergenz der Herzen
mit den Steine
u.a. auch gemeinsam ein
Großes Medizin-Rad-Mandala,
was wir am WELT-TAG DER HARMONIE
gemeinsam im Rahmen der FRIEDENS~PUJA abends aktivieren!

 

 

Bereits fest zugesagt!

DanjEsch
Seelenlieder

„ERWECKE DIE HEILKRAFT IN DIR“

das sind die Sängerin, Autorin und Energetikerin Daniela „An Aibja“ Sainitzer sowie der Musiker und Stimmenanalyst Esch Navar.
Die Konzerte mit den beiden spirituellen Künstlern berühren Dein Wesen auf besondere Weise und „erinnern“ Dich an die Kraft der Liebe, die in Dir fließt. Daniela und Esch wissen um die Heilkraft der harmonisierenden Schwingungen von Tönen und Klängen. Bei ihren Konzerten erschaffen sie energetisch hochschwingende, heilende Klang-Räume. Berührende deutschsprachige Texte öffnen die Herzen, geben Kraft und Vertrauen. Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht!

in Planung: Abendpodium am Sonntag, 22.7.2018 und am Dienstag, 24.7.2018
Vortrag „Meridianflüstern“ mit Daniela An Aibja :: 23.7.2018
Vortrag „In der Stimme liegt die Kraft“ mit Esch Navar :: 23.7.2018
und Möglichkeit der Stimmanalyse
Workshop „Erwecke die Heilkraft in Dir“ – Musikalische Meridian-Klang-Reise :: 24.7.2018 oder auch 26.7.


„MERIDIANFLÜSTERN“

Wenn deine Meridiane zu DIR sprechen – Der Vortrag zum neuen Buch „ICH und CHI“
Daniela An Aibja

„Die Zeit ist reif für einen liebevollen und bewussten Umgang mit unserem Körper, dem Tempel der Seele.“

Als Suchende war ich lange auf dem Weg nach Antworten für meine chronischen Beschwerden und fand klare Antworten in der Beschäftigung mit meinen Meridianen. Die Arbeit und das Wissen um die Energielaufbahnen und ihre Botschaften sehe ich als Geschenk. Es gilt, diese Hinweise für Herz und Verstand zu verstehen und fühlend zu leben, um auf wundersame Weise Heilung zu erfahren.

Wenn der Körper das Haus meiner Seele ist, was gilt es zu verstehen und fühlend zu erkennen?

Meridiane sind Botschafter der Seele. Sie stehen in Verbindung mit den Geistigen Gesetzten – einfach – klar und auf den Punkt gebracht habe ich mein Wissen und meine Erkenntnisse in einem Buch zusammen gefasst.

„ICH und CHI“ ist ein Buch, das dich direkt anspricht. Chi, die Lebensenergie, stellt sich in einem Zwiegespräch vor und führt eine Unterhaltung auf Herzensebene. „Das Wissen um unseren Energiekörper ist wichtig, denn jedes Problem, ob körperlich oder psychisch, beginnt in ihm.“ Das Arbeitsbuch ist Seelenhygiene für jeden Tag.

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise zu den Meridianen!

In Lak e’ch

Daniela An Aibja

 

 

„IN DER STIMME LIEGT DIE KRAFT“

Erlebnis-Vortrag zur Nada Brahma Stimmanalyse
Esch Navar

Während des VorbereitungsRetreats der diesjährigen Harmonischen Konvergenz der Herzen stellt Esch Euch die faszinierende und im deutschsprachigen Raum noch wenig bekannte Nada Brahma Stimmanalyse vor.

Uraltes Wissen
Das Wissen, das sich dahinter verbirgt, ist mehrere tausend Jahre alt und stammt aus dem indischen Raum. „Nada“ bedeutet Klang, „Brahma“ steht für göttlich oder universell, Nada Brahma lässt sich als „der göttliche Klang“ oder „der universelle Klang“ übersetzen. Dieses Wissen wurde in den 1980er und 1990er Jahren vom indischen Wissenschaftler und Musiker Dr. Vemu Mukunda wiederentdeckt, erforscht und für die moderne Zeit nutzbar gemacht.

Jeder Mensch schwingt einzigartig
Nach Nada Brahma schwingt jeder Mensch in einer individuellen Frequenz (Ton). Sie ist so einzigartig wie der Daumenabdruck. Die Schwingung ist nicht spürbar, aber messbar. Bei der sogenannten Grundtonmessung, die Esch am Beginn einer Nada Brahma Stimmanalyse mit moderner Technologie durchführt, wird die normale Sprechstimme aufgezeichnet und anschließend ausgewertet. Die Auswertung zeigt detailgetreu, welche Töne (= Frequenzen = Schwingungen) in welcher Häufigkeit zum Zeitpunkt der Messung schwingen. Im Tonbild lässt sich dann der Charakter eines Menschen mit all seinen Eigenschaften, Vorlieben, Talenten, Stärken und Schwächen ablesen. Faszinierend ist, wie genau und detailgetreu sich hierbei das Wesen des Menschen offenbart.

Disharmonie in Harmonie umwandeln
Nada Brahma definiert auch alle Arten von Störungen des Menschen, also körperliche Krankheiten, seelische, psychische oder emotionale Probleme, soziale oder familiäre Schwierigkeiten und so weiter, als disharmonische Schwingungen im Menschen. Diese zeigen sich auf unterschiedliche Weise immer auch bei den Grundtonmessungen. Mit einer einfachen, sehr wirksamen praktischen Übung, die Esch beim Vortrag auch zeigen wird, kann jeder Mensch in einer absehbaren Zeitspanne Disharmonie in Harmonie umwandeln.

Individuelle Stimmanalysen sind in begrenzter Anzahl sind vor Ort möglich.
(Interesse bitte bei der Annmeldung mit angeben)

 

 

Roswitha Köhler

Nach 20 Jahren Aktivität als Lehrerin sowie Ausbildungen in Atemtherapie, Geistheilung, Feng Shui und diversen psychologischen Studien, widmete sich Roswitha Köhler intensiv dem Erforschen verschiedenster spiritueller Richtungen und Weisheiten. Immer wieder brach sie auf zu neuen Ufern und war fasziniert vom Herausfiltern einander verbindender Essenzen. In ihren Büchern „Erwachen in die Kraft der Seele“ und „Endlich in der eigenen Kraft“ würdigt sie diese Verbindungslinien und Weisheiten, macht sie in ihrer eigene Sprache zugänglich und verbindet dies sehr praktisch mit der Verankerung in der persönlichen Entwicklung. In den letzten Jahren hat sich Roswitha über intensive online-Seminare des amerikanischen „Shift Networks“ mit völlig neuen Erkenntnissen aus den Bereichen Spiritualität, Psychologie, Gehirnforschung, indigene Weisheiten und „Quanten Power“ auseinandergesetzt. Ihre höchste Verehrung gilt Jean Houston, die hier wirkungsvolle Tools entwickelt hat, die unser inneres Wachstum in Richtung „Neuer Mensch“ unterstützen und beschleunigen. Roswitha möchte, ihrem „Inneren Ruf“ folgend, uns diesen Reichtum vermitteln und unseren eigenen Wandel zum freudvollen Erlebnis werden lassen.

„NEUES DENKEN 

Durch ein fundamental neues Denken selbst neu werden
und ein neues Leben kreieren

Wenn wir erkennen und erfahren wollen, WER wir wirklich sind, dürfte es wichtig sein, dass wir zuvor die Schleier liften und zu durchschauen beginnen, was uns davon abhält, es zu sein. Dazu gehören: Jahrtausende alte uns begrenzende Glaubenssätze und diverse Konditionierungen aus diesem Leben, aber auch alle eingefahrenen alten Denkmuster, die uns „klein“ halten und alles, was nicht unserer tiefsten Wahrheit entspricht. Oftmals können Menschen auch durch falsche wissenschaftlich Annahmen zu ihren Ungunsten manipuliert und dadurch sogar Krankheiten künstlich hervorgerufen werden.

Wir Menschen sind aber um Vieles mehr, als man uns je beigebracht hat und auch als die „Schattenspiele“ psychologischer Analysen uns spiegeln wollen.

Wir sind ausgestattet mit göttlicher MACHT und der Fähigkeit, durch unsere Gedanken unser Leben konstruktiv zu gestalten. Wir müssen nicht mehr „Opfer“ negativer Vorstellungen sein, sondern dürfen Meister/in unseres eigenen Lebens werden.

Wir haben die KRAFT und die WEISHEIT, in unsere „wahre Größe“ hineinzuwachsen und mit unserem Schöpferpotential, das ans Licht kommen möchte, uns auf eine völlig neue, höhere Ebene zu erheben.

Wagen wir deshalb, uns von allen alten Denkmustern zu befreien und unser Denken und Fühlen fundamental zu erneuern und zu erweitern, damit wir ein kreativ-selbstbestimmtes Leben führen können! Nur auf diese Weise und in der Verbindung von HERZ und GEHIRN  werden wir selbst ein neuer Mensch. Und genau als diesen sind wir in unseren herausfordernden Zeiten besonders gefragt.

„Das Universum neigt sich uns in dem Maße zu, wie wir uns ihm öffnen“. Dehnen wir also neben unserem neuen Denken auch unser Herz, Unterbewusstsein und unseren Geist in die Unendlichkeit Göttlicher Gegenwart aus, damit in uns eine fundamentale Neuformung auf allen Ebenen stattfinden kann.

Der Himmel mag sich darüber freuen und wir in diesem Wechselprozess FREUDE, LIEBE und SCHÖNHEIT erfahren, die gleichfalls unseren Mitmenschen und der Welt zugutekommen.

 

Neueste Artikel:

Paradigmenwechsel … weiterlesen

Der Neue Mensch … weiterlesen

in Planung: Abendpodium am 22.7. ud 24.7.2018
Vortrag :: 24.7.2018


Weitere Mit~WIRkende n.n.

Siehe hierzu auch:
Jenseits von Zeit ist Geld

u.v.m.

weitere Detailinformationen folgen

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Hier kommst Du zu ANMELDUNG und TIMING

Wenn es Dir gelingt, Dich aus den Kategorien von „Ich weiß schon, worum es geht oder wie etwas funktioniert“  und von dem „Das kenne ich doch schon“ oder “Da war ich doch schon, jetzt mache ich lieber etwas anderes/neues“ zu befreien, dann bist Du tatsächlich in der Harmonischen Konvergenz der Herzen angekommen.

Die Harmonische Konvergenz der Herzen ist kein Event, wie „man“ es im üblichen Sinne kennt, auch wenn viele Anteile es scheinbar so aussehen lassen  …

Doch die Harmonische Konvergenz der Herzen ist anders, besonders und speziell!
Jeder, der schon einmal daran teilgenommen hat und mit dabei war, weiß, was damit gemeint ist … weiterlesen

In Lak e’ch
CanamayTe