DIE KRAFT DER VISION 15_MEN_-_ADLER

Es gibt nichts Machtvolleres als eine Idee deren Zeit gekommen ist.
(Viktor Hugo)

„Ein Neubeginn passiert nicht einfach von allein –

WIR sind es, die kraft unseres Bewusstseins

und durch unseren freien Willen das Neue Beginnen.“

 

Mit dem 26.7., dem 1. Tag des 1. Mondes im Jahr 1 der ZeitenWende 20:13 am „Tag des gelben galaktischen Samen“ hat ein Neuer Großer 20:13-Bewusstseins-Zyklus begonnen in Spiralen in Spiralen in Spiralen, der kraft unseres erwachenden Bewusst-SEINS und -TUNS entscheidend mitgeprägt wird.


Was wäre, wenn…?

Was wäre, wenn…
es tatsächlich so wäre, dass wir unser ganzes Leben gelernt, geliebt und gearbeitet haben – für diese einzigartige, in den letzten 5125 Jahren noch nie so da gewesene Zeit des NeuBeginns, die, wenn wir sie wahrnehmen – wenn wir die einmalige Chance dieses seltenen energetischen Zeit-Tores wahrnehmen, das Leben eines jeden einzelnen von uns und (damit) auch das Leben aller Menschen auf unserer Erde über unsere kühnsten Vorstellungen hinaus positiv verändern würde?

Was wäre, wenn…
wir tatsächlich Kraft unserer Aufmerksamkeit mit der freien WillensKraft unseres zielgerichteten Bewusstseins und der damit verbundenen Handlungen, den BewusstseinsWandel maßgeblich beeinflussen könnten und er genau deshalb und nur deshalb stattfindet, weil sich tatsächlich genügend beherzte Menschen zusammenfinden, die dem Ruf ihres Herzens folgen und die Zeichen der Zeit erkennen können?

Eine der uralten HUNA-Schlüssel-Weisheiten besagt: Die Energie folgt immer der Aufmerksamkeit. Ein universelles Prinzip, was mittlerweile auch die moderne Quantenphysik bestätigt: Der Beobachter nimmt durch seine Erwartungshaltung, ob bewusst oder unbewusst, direkten Einfluss auf das Ergebnis des „Experiments“ und damit auf unsere optionelle Realitätsbildung. Das bedeutet im Klartext, dass wir gar nichts verlieren können, wenn wir uns nur „richtig“ ausrichten und unseren freien Willen bewusst einsetzen.

Was wäre, wenn…
wir gerade JETZT aufgerufen wären den Beginn Neue Zeit mit zu gestalten und nur jetzt (nächste Möglichkeit erst wieder in 5125 Jahren !!!!), alles zu geben, was wir können (Fähigkeiten, Profession, Zeit-Energie, Mittel, etc., eben genau das, was Du im Stande bist, zu geben), und wir aufgerufen wären, eindeutig Stellung zu beziehen und über unsere alltäglichen Belastungen, und Aufgaben hinaus – unseren unverzichtbaren Beitrag zu dieser ZeitenWende und dem BewusstseinsWandel zu leisten.

Frage Dich bitte in diesem Augenblick:
Ist es das Risiko, Deine Zeit und Energie wert, für dieses seit Langem angekündigte, ZeitEreignis für eine kurze Zeitspanne, vielleicht über Deine eigenen Grenzen hinauszugehen – oder mit anderen Worten: kurzfristig Dein gewohntes LebensModell zu verlassen und Dich mit ganzem Herzen und aller Kraft mit in die Harmonische Konvergenz der Herzen einzubringen?

Bist auch Du dabei?

Diese Zeitqualität des Übergangs ist so angelegt, dass auch die engagiertesten Bemühungen nur einiger Weniger diesmal leider nicht ausreichen können, um die Bedingungen für den globalen BewusstseinsWandel durch das Erreichen der „Kritischen Masse“ zu erfüllen.

Was wäre, wenn…
es am Ende nur noch auf DICH und Deinen Beitrag ankäme … ?
DU BIST WICHTIG!
DU BIST UNENTBEHRLICH!
AUF DICH KOMMT ES AN!

Hier geht es zur nächsten Harmonischen Konvergenz der Herzen „DER SAME DES FRIEDENS ERBLÜHT“ den nächsten sieben Generationen selbst-verpflichtet: MitWIRken