Jeder Tag trägt eine Botschaft
und einen Traum in der Zeit,
… wenn die Sonne mit dem Mond tanz …

 „Zur rechten Zeit am rechten Ort“ zu sein,
ist alles andere als nur ein „Zufall“.
Vielmehr sind es Fügungen, die ganz fein und dezent von Deiner Seele gewebt und in Dein Leben eingespielt werden. Diese Hinweise ganz bewusst wahrzunehmen
und als solche zu erkennen und obendrein auch noch selbst deuten zu können,
ist die wahre Lebenskunst.

 Sich „zur rechten Zeit am rechten Ort“ zu wissen,
garantiert dann zudem sowohl inneres Glück als auch äußeren Erfolg sowie wahrhaft empfundene Lebenserfüllung.

Zeitgleich eröffnet sich dadurch ein fast magischer Zeit-Raum für
die Wunder des Lebens!

Ihr Lieben!

In Lak e’ch!

Nun sind schon einige Wochen vergangen nach der diesjährigen
Harmonischen Konvergenz der Herzen im Sommer im Jonathan am Chiemsee.

Jetzt heißt es, diese liebe- und freudvolle, diese friedlichTe Energie und Stimmung auf die wir uns in diesen Tagen der ZUsammenKUNFT gemeinsam eingeschwungen haben und die wir nicht nur während der FRIEDENS~PUJA auch in die Welt hinaus erstrahlen ließen, sorgfältig zu hegen und zu pflegen – sowie auch die Erinnerung an diese wundervolle Zeit und/oder auch den Wunsch selbst einmal daran teilzunehmen und dabei mitzuWIRken, wenn Du (noch) nicht mit dabei sein konntest  … doch dazu zu einer anderen Zeit mehr.
Zur Vorankündigung: http://web.konvergenz-der-herzen.de/

HEUTE möchte ich Euch eine liebevolle Einladung zu einem baldig möglichen Intensiv-Seminar in Österreich weiterleiten, welches die Eveline Gannitzer gerade mit großem Engagement organisiert und dann stattfindet, wenn Ihr Euch dazu anmeldet, denn jeder von uns ist ein aktiver Mit-Schöpfer und eine konkrete Mit-Schöpferin der uns umgebenden und gewünschten Realitäten.

2013 Labyrinth Hunab Ku Gold transp

So macht das Erreichen der Mindestteinehmerzahl die Realisierung des Seminars möglich!

Hier folgt die Einladung von Eveline an Euch:

Liebe Mitmenschen der ereignisreichen Wendezeit.

CanamayTe* kommt für uns nach Tirol, um Seminare zu halten, für

interessierte Menschen, welche den aktuell angepassten Maya-Kalender als tägliches „Bewusstseins-Instrument“ vorteilhaft nutzten möchten.

Bereits mit nur 3 Modulen bietet CanamayTe die wunderbare Möglichkeit, sich mit diesem wertvollen Kalendarium so zu Recht zu finden, dass jeder seinen „eigenen Einweihungsweg“ in dieser Wendezeit positiv nutzen und Zeit-Energiefrequenzen für sich vorteilhaft ausschöpfen kann.

  Weiter unten befindet sich die Beschreibung der einzelnen Module, diese werden wie folgt abgehalten:

geplant sind
Modul 1:     4. –  6. Nov 2016
Modul 2:   17. – 19. Feber 2017
Modul 3:   19. – 21. Mai 2017

  Beitrag pro Modul: € 170,00

alle 3 Module beginnen jeweils  Samstag v. 10 Uhr – 18 Uhr
                                                      u. Sonntag v. 10 Uhr – 17 Uhr.

Arbeitsmaterial wird von CanamayTe bereitgestellt. Zusätzliche Materialien können vor Ort erworben werden.

Für jene, welche sich einen Info-Abend anhören möchten, gibt es die Möglichkeit am jeweiligen
Freitag-Vorabend für 2,5 Std. daran teilzunehmen, wenn desweiteren Interesse für das drauffolgende Samstag-Sonntag-Modul besteht, wird der Beitrag  von € 30,00 vom Freitag,

für das Samstag-u. Sonntag Modul gegengerechnet.

Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Ort: Österreich / Tyrol / Raum Mittleres Inntal

Naturhotel Grafenast

att00001

Pillbergstrasse 205 – auf 1330 M | A-6136 Pill/Schwaz/Tirol
Telefon: +43 5242 63209 | Fax: +43 5242 63209 99
Homepage: www.grafenast.at | sehnsucht@grafenast.at

Die Verpflegung während des Seminars wird organisiert und vor Ort dann gezahlt.
Die Verpflegung mit Euro 20 ,- bedeutet ein Mittagessen mit zwei Gängen – Vorspeise oder Suppe und ein Hauptgang (vegetarisch)
und Kaffee und Kuchen am Nachmittag
Wer von auswärts anreist möge sich um die Nächtigung in Eigenregie kümmern.


Vorauszahlung bei Anmeldung ist wünschenswert.
Jedoch bittet CanamayTe um Verbindlichkeit bei der Buchung, da wir eine Mindestteilnehmerzahl sowie auch eine begrenzte Teilnehmerzahl haben, um wie immer, die Qualität eines Intensiv-Seminar zu halten.

So freue ich mich auf wahre interessierte Teilnehmer, und bitte um die Möglichkeit so ferne sie sich bietet, diese Ausschreibung an Menschen weiterzuleiten, wo tatsächlich Interesse besteht, im besten Falle jemand, welcher einen Verteiler für zeitgemäße Bewusstseinserhöhung hat.

Mit sonnigen Grüßen
und einem herzlichen
In Lak e’ch
Eveline Gannitzer, Oberperfuss

*CanamayTe (profunde Kennerin d. Maya-Kalenders / Buchautorin – Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt – siehe youtube / Organisatorin d. Konvergenz d. Herzen etc.)

ANMELDUNGEN sind HIER möglich:
http://web.konvergenz-der-herzen.de/kontakt/

Detailinformationrn zu den Seminar-Inhalten:

Wenn die Sonne mit dem Mond tanz …

(D)Ein Selbst-Einweihungsweg

1544282_448758981892239_920533563_n

Intensiv-Seminar-Reihe
mit CanamayTe

Was wäre, wenn Du die feinen Fäden der Schöpfung hinter den „als Zufälle getarnte“ Fügungen in Deinem Leben erkennen
und sogar vorhersehen könntest?

Bist Du an der Verbesserung Deiner LebensQualität und an der Optimierung der Effizienz Deiner Handlungen und einem leichteren Gelingen Deiner Vorhaben interessiert?

Carpe diem – Pflücke den Tag – und

beginne jetzt mit der ReHarmonisierung Deiner (Lebens)Zeit

 Ankündigung: Dies ist eine Seminar-Reihe in 3 Modulen und die Modul 2+3 können jeweils auch unabhängig voneinander besucht werden, optimal und empfohlen wäre jedoch eine kontinuierliche Teilnahme.

Für Quereinsteiger zu den Folgemodulen ist der interaktive Vorabend-Vortrag jeweils am Freitagabend vor dem Seminar-Wochenende dann allerdings unbedingt notwendig.

Detailinformationen:

13 Monde + 1 Sonn(en)Tag
für Dich

 „Zur rechten Zeit am rechten Ort“ zu sein,
ist alles andere als nur ein „Zufall“.
Vielmehr sind es Fügungen, die ganz fein und dezent von Deiner Seele gewebt und in Dein Leben eingespielt werden. Diese Hinweise ganz bewusst wahrzunehmen
und als solche zu erkennen und obendrein auch noch selbst deuten zu können,
ist die wahre Lebenskunst.

 Sich „zur rechten Zeit am rechten Ort“ zu wissen,
garantiert dann zudem sowohl inneres Glück als auch äußeren Erfolg sowie wahrhaft empfundene Lebenserfüllung.

Zeitgleich eröffnet sich dadurch ein fast magischer Zeit-Raum für
die Wunder des Lebens!

 Doch nach wie vor gibt es diesen „Missing Link“, der sich in Gedanken und Sätzen wie:
„Ich habe keine oder nicht genug Zeit“ oder: „Ich habe gerade ein Zeit-Problem“ oder: “Wenn ich mehr Zeit hätte, dann …” sofort offensichtlich macht.

 Das bedeutet, dass der „Connecting Link“ eindeutig als „EIN NEUES ZEIT-BEWUSSTSEIN“ zu identifizieren ist. Ein Bewusstsein, das ZEIT nicht mehr nur als eine Quantität begreift, d. h. als ein „Zeit haben oder nicht haben“ im Sinne von mehr oder weniger Zeit, sondern vielmehr als ZEIT-QUALITÄT und damit auch als eine spirituell-energetisch existierende Größe und eigenständige schöpferische Kraft, die Dich bei der Gestaltung Deines Lebens und Deiner eigenen LEBENS-QUALITÄT ganz konkret zu unterstützen vermag!

In den Intensiv-Seminaren, die in unabhängigen doch immer aufeinander Bezug nehmenden Einzel-Modulen angeboten werden, erhältst Du wertvolle Schlüssel-Informationen und lernst praktische Werkzeuge aus den uralten mayanischen Weisheitslehren kennen, die heutzutage aktueller zu sein scheinen, als je zuvor! Die Eingeweihten der Maya werden nicht ohne Grund bekanntlich als die „Meister der Zeit“ benannt. Sie wussten um die Geheimnisse der schöpferischen Kräfte der Zeit und des „Zeit-Geistes“, der wiederum in direkter Verbindung mit dem Gefühl und dem Phänomen steht:

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein … und ganz bewusst die richtigen Dinge zu tun!

Das ist wahrhaft gelebtes Ho’oponopono, so wie es uns aus den hawaiianischen Huna-Weisheitslehren übermittelt wird:
„Die Dinge wieder richtig richtig machen.“

Inhalte dieser Seminar-Module sind (eine Auswahl und auch die Reihenfolge der Module ist auf Wunsch variabel):

Modul 1
„Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“

D(ein) Selbst-Einweihungsweg ein Weg der Selbst-Orientierung

Wo stehst Du genau JETZT in Deinem Leben?

Was sind DEINE Lebens-Themen, Herausforderungen und Gaben?

Was ist Dein nächster Entwicklungsschritt und welches Geschenk des Lebens wartet bereits auf Dich?

Deine Seele will nichts anderes, als dass Du zu Dir erwachst und weiter wächst …

Schritte 1-3 des Selbst-Einweihungweges werden angesprochen (Geburts-Kin, Geburtswelle, LeitKin und die aktuelle Jahres-Energie und Welle).
http://canamay-te.de/das-wissen/
http://canamay-te.de/der-tzolkin/kin-berechnung/

Modul 2
„Deinen Lebensplan lesen“

Der eigene Lebensplan, Familienzugehörigkeit

Die 4 Elemente, Dein persönliches Zeit-Medizin-Rad, Deine persönliche Tzolkin-Harmonie

Dein individueller 52-Jahres-Zyklus

Wie man durch die Rhythmik der 13 Monde in Verbindung mit dem Tzolkin-Kalender der Maya den eigenen Lebensplan „lesen“ und entschlüsseln kann.
http://canamay-te.de/die-20-schoepfungsglyphen/
http://canamay-te.de/der-tzolkin/13-monde-kalender/

Modul 3
„13 Monde und 1 Sonn(en)Tag für Dich“

Die harmonische Kalender-Synchronisation (warum ein Kalender auch ein praktisches Instrument zur Friedensbildung ist)

Das Neue Zeit-Bewusstsein

Die Tzolkin Initiationsspirale und der 13 Monde-Kalender

Die 13 Grundschwingungen der Schöpfung

Wie Deine Sonne (Du und Dein inneres Licht) im Rhythmus der 13 Monde tanzt

Weißt Du in welchem Mond Du geboren bist?

Kennst Du Deinen eigenen Monde-Rhythmus und lässt Du Dich von den Zeit-Energien schon unterstützen?
http://canamay-te.de/der-tzolkin/kalender-synchronisation/


Erweiterungs-Modul 4: „Seelengefährten“ …


SeminarMaterialien werden gestellt

Die jeweilige Seminar-Gruppe bestimmt durch ihre Fragestellungen vor Ort mit,
welche Aspekte der Einweihungsschritte an dem Seminar-Wochenende in den Vordergrund gerückt werden.

Neueinsteiger sind herzlich Willkommen,
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!!!

Den Kalender gibt es als freien Download hier:
http://canamay-te.de/der-tzolkin/13-monde-kalender/