Tempora mutantur …
Die Zeiten ändern sich und wir uns in ihnen …

WIR SIND … in Bewegung

~ DAS MOveMENT ~

Harmonie durch Erkenntnis

Die verwirklichte ZUsammenKUNFT
und eine gewissenhaft gelebte Harmonische Konvergenz der Herzen

Persönlichkeits-Bildung durch lebendiges
und auch praktisch anwendbares spirituelles Wissen

I n   d e r   Z W I S C H E N  ~ Z E I T

Interaktive Impuls- und Erlebnis-Seminare

Selbst-Erkenntnis-Reisen

Labyrinth-Begehungen

und vieles mehr

       Die Selbst-Erkenntnis-Reise beginnt …

: JETZT :

Exklusiv in Wuppertal

zum Welt-Labyrinth-Tag

Impuls-/Erlebnis-Seminar am 5.5.2018

und Labyrinth-Einzelbegehungen am 6.5.2018

mit CanamayTe

Das Labyrinth ~ Ein Weg zur Harmonie durch Selbst-Erkenntnis

Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl!

An diesen beiden Tagen öffnet CanamayTe Dir/Euch über die Symbolform des Labyrinths von Chartres (D)einen Inneren Wandlungs-Raum
für (D)ein Leben in Harmonie durch (Selbst-)Erkenntnis.

Die Labyrinth-Begehungen zum Welt-Labyrinth-Tag am 5.5.2018 sind
Voraussetzung für die Einzelbegehungen am 6.5.2018, da CanamayTe an diesem Tag die Wirkkräfte des Labyrinths erklärt.
(Ausnahmen siehe weiter unten)

Bewegung ist das dem Leben innewohnende Prinzip.
Eine Veränderung ist ohne Bewegung nicht möglich.

Doch das Leben ist ständige Veränderung und verlangt uns daher täglich Entscheidungen und das Einnehmen neuer Perspektiven und Blickwinkel ab.
Daher ist es umso wichtiger, dass wir (selbst) erkennen, dass nur eine harmonische Bewegung (ein Handeln, was Harmonie erschafft, hervorruft und erhält) und nur ein erkennendes Bewusstsein letztlich auch tatsächlich Harmonie in unserem persönliches Leben – in unserm Innersten so wie im Außen – bewirkt und damit auch den Frieden in die Welt bringt.

Was das Labyrinth Dir ganz konkret ermöglicht:

Deine Gehirnhälften zu harmonisieren

Dich in Deiner inneren und äußeren Harmonie zu stärken

Dein Leben zu entschleunigen

Neue Orientierung für Dein Leben zu finden

Eine Vision und ein Leitbild zu entwickeln

Einen HerzensWunsch zu formulieren

Dich zu beflügeln und zu erden zugleich,

Dich zu zentrieren

Deinen Blick und Dein Denken

mehrperspektivisch bis hin zur Mehrdimensionalität zu erweitern

und so Deine Lebenssicht facettenreicher zu machen

u.v.m.

Das Labyrinth ist auch ein Weg der Erinnerung,

der Erinnerung an Dich selbst und an Deinen verborgenen LebensSinn,
an Dein Geburtsrecht und an Deine LebensMission.

Durch die Harmonisierung „Deiner 4 Elemente“

Körper – Seele – Geist und Wille sowie die Aktivierung des 5. Elements „Äther“ zur Rückbindung an die ursprüngliche Quelle Deines Seins und an Deine ganz individuelle Selbst-Erinnerung

sowie durch die Aktivierung und Entfaltung

Deiner inneren Stimme,
Deines spirituellen Gewissens,
Deiner eigenen innersten Weisheit

und durch die Rück-Erinnerung

an Dein individuelles ursprüngliches LebensGeheimnis,

öffnet Dir das Labyrinth (D)einen eigenen BewusstseinsRaum der Antworten auf die grundlegendsten LebensFragen:

WARUM bin ich ausgerechnet JETZT und HIER?

und

WER bin ich wirklich?
(siehe hierzu auch die geplante Seminarreihe mit Roswitha Köhler!)

Das Labyrinth bringt Dich wieder in Harmonie und IN KONTAKT,
Dich wieder ganz im Fluss Deines Lebens zu spüren, mit spielerischer Leichtigkeit sowie mit neu aktivierter LebensKraft und -Freude in Deinem persönlichen Leben liebevoller wie effizienter zu handeln und positive Wirksamkeit zu entfalten.

Durch die achtsamen Bewegungen in unserem Labyrinth aktivieren wir zugleich auch die harmonisierenden Kräfte der Elemente Feuer, Wasser, Luft, Erde und Äther für unseren Planeten Terra Gaia als lebendiges Wesen –
für „unsere Mutter Erde“.

Wissenswertes: Weltweit finden sich an diesem Tag
(immer am 1. Samstag im Mai)
Menschen zu Labyrinth-Begehungen zusammen.
„WE walk AS ONE at one …“

Am 5.5.2018 finden die Labyrinth-Begehungen jeweils mit vier Personen statt.
Eine ganz besonere und wunderbare Erfahrung!
Siehe LINK (wird noch eingefügt)

Wenn Du magst, bringe etwas für ein Element Deiner Wahl zur Gestaltung und Schmückung des Labyrinth-Mandalas an diesem Tag mit.

Ebenso willkommen sind Eure Instrumente wie Trommeln, Rasseln, Klangschalen, Zimbeln, Flöten
für die Begleitung der Labyrinth-Gänge.

Labyrinth-Intensiv

Exklusiv!

Die Einzelbegehungen am 6.5.2018

An diesem Tag öffnet CanamayTe den Labyrinth-Weg
für (Deine) ganz persönlichen „Harmonie durch Erkenntnis“-Erfahrungen.

Kleine Gruppe bis max. 7 Personen

Teilnahmevoraussetzung:
Teilnahme am Welt-Labyrinth-Tag am 5.5.2018 oder an einem vorherigen Labyrinth-Seminar mit CanamayTe oder an einer Harmonischen Konvergenz der Herzen mit Labyrinth-Unterweisung

Die Einzelbegehungen finden ganz individuell
zu (D)einem persönlichen Thema statt.


Mögest Du immer im Licht der goldenen Sonne
im Innern Deines Herzens wandeln,
und möge Dein Licht den Pfad derer erleuchten, die Dir begegnen.

In Lak e‘ch

Organisatorisches:

Organisation, verbindliche Anmeldung und Ansprechpartner/in
für dieses Zeit-Ereignis ist: Dagmar Gusek

Hier geht es weiter …. ZUR ANMELDUNG:


Reise-Zeit am Welt-Labyrinth-Tag: Samstag, 5.5.2018

Ab 10:30 Uhr Begrüßungs-Kaffee :: Zeit-Raum zum Ankommen

 Beginn um 11:11 Uhr

Einführungs-Vortrag mit Labyrinth-Unterweisung
und danach Öffnung des Labyrinths für die Begehungen
je nach Teilnehmerzahl gestaltet sich der weitere Tagesablauf

Harmonischer Ausklang ab 18:00 Uhr


Reise-Zeit für die Labyrinth-Einzel-Begehungen: Sonntag, 6.5.2018

Beginn um 10:00 Uhr

Öffnung des Labyrinths für die Begehungen
anschließend Zeit-Raum zur Reflexion des Erlebten
je nach Teilnehmerzahl gestaltet sich der weitere Tagesablauf

Harmonischer Ausklang ab 18:00 Uhr


Reise-Proviant/Verpflegung: Mitbringbuffet

Salate, Fingerfood, Brot, Kuchen, Snacks und andere kleine Köstlichkeiten, die Ihr mitbringt, lassen gewiss ein schönes und reichhaltiges Buffet entstehen.

Kaffee, Tee und Wasser werden gereicht.

Reise-Treffpunkt: Seminarraum

Norkshäuschen 25, 42109Wuppertal

 

In einem harmonischen Fluss von Geben und Nehmen …

findet auch ein harmonischer Ausgleich statt:

für einen einzigartig erlebnisreichen Welt-Labyrinth-Tag am 5.5.2018

Mindestbeitrag 77,00 € / Person

für die Labyrinth-Einzel-Begehungen am 6.5.2018

Mindestbeitrag 130,- € / Person

(u.a. auch für Raummiete, Getränke etc.)

Darüber hinaus fließen die Beiträge in das übergeordnete Projekt der Harmonischen Konvergenz der Herzen

Mehr hierzu unter: http://web.konvergenz-der-herzen.de/


Übernachtungsmöglichkeiten
für auswärtige Reisende gibt es in der Nähe
(bitte wendet Euch hier direkt an Dagmar, wir stellen gern den Kontakt für Dich her)

 

Die Selbst-Erkenntnis-Reise geht weiter …

Vorschau

Interaktive Selbst-Erkenntnis-Seminar-Reihe

mit Roswitha Köhler

WER sind wir wirklich?

weitere Informationen folgen schon in Kürze!