Die ZUsammenKUNFT

Zur ANMELDUNG schreibe uns eine Mail an mail@konvergenz-der-herzen.de

oder klick hier auf KONTAKT

mit folgenden Angaben:

Name
Anschrift
Dein Geburtsdatum zur Ermittlung des lebendigen Tzolkin
Tel.-oder Mobilnummer
Mail-Adresse

Von wem/Wodurch hast Du von der Harmonischen Konvergenz erfahren?

 

Das TIMING

Die HARMONISCHE KONVERGENZ DER HERZEN

findet statt von Sonntag, 23.7. (19.00 h) bis Mittwoch 26.7. (21:30 h) mit zusätzlichem Ausklang am Donnerstag, 27.7.2017 (13:00 h)

Beginn am Sonntag. 23.7.2017 um 19:00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr, Abendvortrag und Einstimmung

Wir beginnen am Sonntagabend (23.7.) mit der Eröffnung der Harmonischen Konvergenz der Herzen, Begrüßung und Einstimmung mit CanamayTe und dem ersten Vortrag „Make that Change“ mit Armin Risi , der bis zum Ende der Konvergenz bei uns bleibt und voraussichtlich am Mittwoch, den 26.7.  auch noch eine größere Vortragseinheit bzw. ein Kurzseminar halten wird.

Beginn am Montag, 24.7.2016 um 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr, nach dem Abendbrot Abendkonzert und Labyrinthgänge bis ca. 21.30 Uhr

Der zeitliche Ablauf wird in den nächsten Wochen mit allen Akteuren weiter feinabgestimmt. Soviel können wir schon sagen:

Am Dienstag, den 25.7. – dem Tag außerhalb der Zeit – gibt es voraussichtlich u.a. die Wasserzeremonie mit Akiko Stein und an den Tagen davor auch schon einen Vortrag von Akiko zum Emoto-Wasserthemenkreis. Auch die Große Friedenspuja führen wir an diesem Tag gemeinsam durch.

Katia de Farias zeigt uns in diesen Tagen, was es bedeutet im Goldenen Faden zu tanzen und Daniela An Aibja läßt uns in ihrem Vortrag wissen, wie „Heilung durch Liebe“ geschieht.

Musikalische Köstlichkeiten mit DanjEsch, Shoshana und Horst Sexauer (früher Joga Dass) sind Euch gewiss und begleiten die gesamte Harmonische Konvergenz der Herzen.

Seminar- und Vortragseinheiten unserer Mit-WIRkenden, allesamt selbst-erfahrene Pioniere des Bewusstseinswandels, Architekten der neuen Zeit und eines neuen vorzüglich spirituellen Bewusstseins, wechseln sich ab mit entspannend-besinnlichen Phasen der Labyrinth-Begehungen und Zeit-Räumen des Austauschs und für die eigene meditative Innenschau und Vertiefung des Erlebten und Erfahrenen, begleitet von einfühlsamen Klängen und Liedern, Konzerten und Gelegenheiten zum selber Tönen mit unseren musikalischen Künstlern.

Änderungen und Ergänzungen behalten wir uns im Sinne der ständigen Optimierung des Erfahrungsraums in dieser Zeit unbedingt vor!



DEIN BEITRAG zur Harmonischen Konvergenz für alle Tage: nach Deinen Möglichkeiten doch mindestens 260,- €

Wenn Du nicht an allen Tagen teilnehmen kannst, nimm bitte Kontakt zu uns auf, dann besprechen wir den anteiligen Beitrag für die Konvergenz.

Wir empfehlen jedoch mindestens 2 Tage teilzunehmen um Dir selbst die Möglichkeit zu schenken, tief und weit in das harmonisierende Feld der Harmonischen Konvergenz der Herzen einzutauchen … lies hier weiter.

Dein Beitrag für 2 Tage Teilnahme an der Harmonischen Konvergenz: 170,- €


Der Eröffnungsvortrag am Sonntagabend
, 23.7.2016 kann auch separat besucht werden … lies hier mehr.

Beitrag für den Vortrag: 26,- € (für Konvergenzteilnehmer frei)

 

ÜBERNACHTUNGsmöglichkeiten und Tagungspauschalen im     csm_logo-jonathan_acc491ebaf

mit einem Klick auf das Logo bist Du auf gleich auf der Webseite und findest alle wichtigen Informationen für Deinen Aufenthalt im Jonathan.

Wir haben einige Zimmer in den verschiedenen Kategorien für Euch vorreserviert, bitte teilt bei Eurer Annmeldung mit, dass Ihr als Teilnehmer der Harmonischen Konvergenz der Herzen Eure Zimmer buchen möchtet.

Es ist empfohlen, Euch frühzeitig anzumelden, damit Ihr Euch Zimmer direkt vor Ort sichern könnt!

Es ist die Tagungspauschale TP II (49,- €)  für uns vereinbart. und beinhaltet Frühstücksbuffet, mittags und abends jeweils ein warmes, vollwertiges Buffet sowie eine üppige Salatauswahl. Nutzung des gesamten Jonathans sowohl im Haus wie um das Haus, Seminarraumnutzung mit Soundsystem und nach Wünsch Stühle, Tische, Meditationskissen und Gymnastikmatten sowie rund um die Uhr die Versorgung mit Getränken und Obst. So ist rundrum für unser geistiges und auch leibliches Wohl gesorgt 🙂

Ihr könnt dort auch Zelten!

Bitte beachten:
Auch wenn Ihr nicht im JONATHAN übernachten wollt, fällt eine Tagungspauschale für die Raumnutzung und köstliches Essen für Euch an (siehe unter Tagungspauschale).

Bitte besprecht alle „Sonderwünsche“, die Euren Aufenthalt dort, die Nächtigung oder Verpflegung betreffen, direkt mit den Mitarbeitern des Seminarhotels.

Aufgrund einiger Anfragen konnten wir mit dem Seminarhotel eine sehr kulante Tagungspauschale (6,- €/Person, direkt vor Ort an das Hotel zu zahlen) vereinbaren, für all jene Besucher, denen es nur möglich ist an dem Vortrag von Armin Risi oder an einem anderen Kurzseminar der einzelnen MitWIRkenden teilzunehmen. Bitte beachtet, dass es sich hier eine Ausnahmeregelung handelt! Bitte fragt per Mail nach weiteren Informationen.

http://www.jonathan-seminarhotel.de/preise/zimmer-tagungspauschalen.html

ANFAHRT und KONTAKT zum Seminarhotel JONATHAN